Erntefest am 26. September 2015, Gaststätte „Zum Bahnhof“, Schönherr, Düngstrup

Das Erntefest 2015 wir erstmals um eine eine Woche vorverlegt, nämlich auf den 26.09.2015. In den vergangenen Jahren wurde das Erntefest immer grundsätzlich am Tage vor dem kirchlichen Erntedankfest gefeiert.  Da dieser Termin erfahrungsgemäß i.d.R. immer mit dem Tag der deutschen Einheit kollidierte und viele diesen Feiertag kombinierten mit einem sogenannten „Brückentag“, nutzten viele diese Tage für einen Kurzurlaub. Daher entschloss sich der Festausschuß, den Termin des Erntefestes um eine Woche vorzuverlegen. In diesem Jahr wird nunmehr das Erntefest am 26. September, um 20.00 Uhr in der Gaststätte „Zum Bahnhof“, bei Schönherr in Düngstrup gefeiert. Die Dorfgemeinschaft Holzhausen hat die Aufgabe übernommen, in diesem Jahr die Erntekrone zu binden. Zu diesem Ereignis traf sich die Dorfgemeinschaft am 11.09.2015 im Dorfgemeinschaftshaus Holzhausen.

Viele fleißige Erntekronenbinder, jung und alt, banden miteinander die Erntekrone.Die DG Holzhausen ist es dann auch, die die Erntekrone in den geschmückten  Festsaal trägt. Dies ist immer ein sehr ergreifender Moment, so Hergen Stolle, Vorsitzender des Heimatverein Düngstrup. Im Laufe des Abends führt die DG Holzhausen noch eine Schätzfrage o.ä. durch, bei dem es kleine Preise zu gewinnen gibt, so Jürgen Reineberg, Vorsitzender der DG Holzhausen.  Eine kleine Einlage gibt es auch noch. „In diesem Jahr wird es sportlich“, soviel weiß Hergen Stolle schon. Um die Spannung zu wahren, möchte er noch nicht mehr verraten. Karten gibt es im Vorverkauf für 6,00 €, an der Abendkasse kosten diese 8,00 €. Zu bekommen sind die Karten bei den Dorfgemeinschaften, der RWG Wildeshausen und den organisierenden Vereinen Landvolk Wildeshausen, Landfrauen Wildeshausen-Dötlingen, Landjugend Düngstrup und Heimatverein Düngstrup. Am 4. Oktober um 10.00 Uhr wird dann der Erntedankgottesdienst in der St.Peter Kirche gefeiert. Hier sind es ebenfalls wieder die Holzhauser, die „ihre“ Erntekrone in die Kirche tragen. Am 05.10.2015 um 18.00 Uhr wird die Erntekrone dann der Stadt Wildeshausen übergeben um diese dann einige Zeit im Stadthaus auszustellen. Bürgermeister Jens Kuraschinski empfängt die Holzhauser, die zusammen mit dem Festausschuß die Erntekrone überbringen.